LehrerInnen

Wir werden Tipps und Hinweise versammelt, wie Lehrerin ihren Unterricht besser und schülergerechter gestalten können.

Rechtschreibung lernen

Das Internetportal www.orthografietrainer.de möchte DeutschlehrerInnen rmöglichen, mit Ihren Klassen gezielt und nachhaltig Probleme der deutschen Rechtschreibung zu üben, ohne selbst korrigieren zu müssen. Das Trainingskonzept von Orthografietrainer.de ist so angelegt, dass typische Probleme klassischer Rechtschreibübungen umgangen werden, sodass der Übungseffekt gesteigert werden kann. LehrerInnen melden ihre Klassen bei an und erhalten für jeden Schüler Zugangsdaten. Anschließend legen sie für Ihre Klasse bestimmte Übungen als Hausaufgaben fest. Die SchülerInnen können sich nun mit Ihren Zugangsdaten einloggen und werden… Weiterlesen »Rechtschreibung lernen

Corona-Lern-Tipps ;-)

Schülerinnen der August-Hermann-Francke-Schule formulierten unter der Überschrift „Corona-Lern-Tipps“ folgende Lerntipps: Früher Vogel fängt den Wurm! Mach dir einen Plan! Wochenplan Tagesplan To-do-Liste Such dir einen ruhigen Arbeitsplatz! Sauberer Schreibtisch und keine Ablenkung! Struktur, Ausdauer und Disziplin! Schieb nichts auf! Frag nach, wenn du etwas nicht verstehst (Lehrer/innen, Eltern, Freunde, Internet) Mit guter Laune an die Hausaufgaben! Dass diese Vorschläge, die für das eigene Lernen und für Mitschüler formuliert wurden, für das ganze Leben sinnvoll und hilfreich sind,… Weiterlesen »Corona-Lern-Tipps 😉

Konzentration bei Kindern breiter gestreut

Die Aufmerksamkeit von Kindern ist ist wesentlich breiter gestreut, während sich Erwachsene eher auf Wichtiges konzentrieren, d. h., Erwachsene konzentrieren sich auf etwas, das sie für wichtig halten, doch Kinder ignorieren nichts, sie registrieren alles in ihrer Umgebung und können so in bestimmten Lernsituationen bessere Leistungen erbringen als Erwachsene. Eine aktuelle amerikanische Studie belegt dies. Blanco & Sloutsky (2019) testeten die Aufmerksamkeit von Erwachsenen sowie von 4- und 5-jährigen Kindern, indem sie Informationen, die zu Beginn des… Weiterlesen »Konzentration bei Kindern breiter gestreut

Prüfungstipp: Aufgabenstellung

Eine der Ursachen bei Versagen von SchülerInnen in Prüfungssituationen ist der natürlich Impuls, sich sofort auf die gestellten Aufgaben zu stürzen, d. h., Kinder gehen oft ungeplant und spontan an Aufgaben heran. Vor allem bei SchülerInnen, die sich mit dem Lesen und Schreiben schwer tun, stellt sich schnell Frustration ein, denn Aufgaben werden falsch verstanden oder nur teilweise gelesen, weil das Lesen bei ihnen zu lange dauert und sie endlich zum Schreiben kommen wollen. Es ist daher… Weiterlesen »Prüfungstipp: Aufgabenstellung

Konzentrationsübungen für Kinder in der Grundschule

Auch LehrerInnen in der Grundschule und Eltern von Grundschulkindern sollten in regelmäßigen Abständen Konzentrationsübungen mit ihren SchülerInnen bzw. Kindern durchführen, damit diese allmählich das effektive Arbeiten erlernen können. Dabei sollte man auch die verschiedenen Sinne ansprechen, um allen Kindern eine Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit zu ermöglichen. Übung “Was hörst du in einer Minute?” Für eine Minute lang ist soll das Kind ganz leise sein und auf alle Geräusche achten, die es trotz der Stille hört, z.B. die klopfende… Weiterlesen »Konzentrationsübungen für Kinder in der Grundschule