Wie korrigiert man einen Text auf Rechtschreibfehler?


Nach einer Untersuchung der Pädagogischen Hochschule Zürich hat es sich bei der Textkontrolle bewährt, den Text immer von hinten nach vorne Wort für Wort durchzulesen mit dem genauen Auftrag, bei jedem Wort zu überlegen, ob es groß geschrieben wird. Beim zweiten Mal durchlesen – auch wieder von hinten nach vorne – mit dem Auftrag zu überprüfen, ob nach einem kurzen Vokal der Konsonant auch verdoppelt wurde.

Quelle: http://www.verband-dyslexie.ch/lerntipps/inhalt-lerntipps/ (09-12-20)



Weitere Beiträge zu diesem Thema



You must be logged in to post a comment.

You must be logged in to post a comment.


© Werner Stangl Linz 2019