Motivation lernen




Michaela Brohm hat das Lernprogramm „Motivation lernen“ entwickelt, das wie eine Art Zaubertrunk Schüler aller Altersklassen in die Lage versetzen kann, vier Grundbedürfnisse zu stillen und dauerhaft motiviert zu lernen.  Zunächst befriedigen die Kinder ihr Grundbedürfnis nach Selbstwirksamkeit, Kontrolle und Kompetenz, als Zweites ihren Drang nach Anerkennung und Wertschätzung. Als dritten Schritt stillt das Programm den Hunger nach sozialer Geborgenheit. Schließlich entdecken Schüler persönliche Wünsche und Ziele, für die sich jede Anstrengung lohnt. Gelingt es einem Kind, diese vier Grundbedürfnisse zu stillen, steigt auch seine Lernmotivation.


Weitere Beiträge zu diesem Thema



You must be logged in to post a comment.

You must be logged in to post a comment.

© Werner Stangl Linz 2019