Zum Inhalt springen

Warum 25 Lerntipps zum Auswendiglernen nicht helfen!

    Immer wieder findet man im Internet und in den sozialen Medien vermeintlich hilfreiche Lerntipps. Zum Beispiel die 25 besten Tipps zum Auswendiglernen, die garantiert funktionieren. Dort heißt es: „Bist du auf der Suche nach den besten Tipps zum Auswendiglernen? Egal, ob du noch zur Schule gehst oder schon studierst, diese Tipps helfen dir garantiert, so schnell wie möglich auswendig zu lernen.“ Und dann heißt es: „Wie kann man schnell auswendig lernen?“

    Was dann folgt, sind die üblichen Tipps, die zu Hunderten im Internet zu finden sind, neuerdings auch auf TikTok, wo unbedarfte Jugendliche oder auch Ältere ihre Tipps zum Besten geben. Dabei wird jedoch übersehen, dass es sich bei Lerntechniken in der Regel um eingefahrene Gewohnheiten handelt, die nicht von heute auf morgen geändert werden können. Es kann also nie darum gehen, 25 Lerntipps auf einmal anzuwenden, sondern sich einen oder maximal zwei herauszusuchen, die man dann konsequent anwendet!

    Weniger ist einfach mehr!



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert