Zum Inhalt springen

Leichter lernen mit dem inneren Schweinehund

Clevere Tipps gegen Stress in der Schule von Marco von Münchhausen

Wir kennen ihn alle, den inneren Schweinehund, der uns davon abhält, unangenehme Aufgaben anzupacken oder wichtige Entscheidungen zu treffen. Marco von Münchhausen hat das Verhalten der kleinen Saboteure erforscht:

  • In welchen Bereichen des Alltags ist Ihr Schweinehund aktiv?
  • Mit welchen Tricks, Taktiken und Sprüchen torpediert er Ihre Vorhaben?
  • Und vor allem: Wie machen Sie aus dem ärgsten Feind den besten Freund?

»Das kapier ich eh nie!« – »Der Lehrer kann mich halt nicht leiden!« – »Das braucht doch kein Mensch!« Schule ist ein wichtiger Teil im Leben von Teenagern. Klar, dass beim Thema Lernen auch unser gemeiner kleiner Freund, der innere Schweinehund, stets zur Stelle ist und die guten Vorsätze mit Ausreden und raffinierten Tricks zu sabotieren weiß. Wie Teenager Notendruck und Lernstress abbauen und gemeinsam mit dem inneren Schweinehund leichter und besser lernen können, verrät Marco von Münchhausen in diesem Buch. Er zeigt, welche Lerntypen es gibt, wie dem borstigen Rüsseltier ein strukturierter Lernplan schmackhaft gemacht werden kann und was bei schlechten Noten oder allgemeinen Problemen in der Schule hilft.