Immersion im Alltag

Um eine Fremdsprache schnell und effizient zu lernen ist es wichtig, dass man die Sprache in seinen Alltag integriert, denn es genügt nicht wenn man nur ab und zu ein paar Vokabeln lernt oder sich in unregelmäßigen Abständen mit Grammatik beschäftigt. Eine interessante Möglichkeit ist, auf seinem Smartphone, seinem Tablet oder seinem Computer die Menüsprache von seiner Muttersprache auf die Fremdsprache zu ändern. Da man sein Smartphone oder seinen Computer wohl täglich nutzt, weiß man in etwa, wo sich welche Menüs oder Befehle befinden, sodass man dadurch neue Vokabeln lernt. Man kann auf solchen Geräten auch fremdsprachige Zeitungen oder Nachrichten lesen, denn es gibt zahlreiche News-Portale, die man online lesen kann, wobei manche Nachrichtenseiten auch Videos anbieten, durch die man zusätzlich das akustische Sprachverständnis und teilweise die Aussprache verbessern kann. Praktisch ist natürlich auch, Musik in der zu lernenden Sprache auf seinem Smartphone oder Tablet zu hören, wobei man sich zusätzlich im Internet die Lyrics heraussuchen kann. Nützlich sind auch Streaming-Dienste wie Spotify, Youtube oder die zahlreichen Podcasts und Internetradios.





You must be logged in to post a comment.

You must be logged in to post a comment.

free counters

© Werner Stangl Linz 2017