Weniger ist mehr, auch beim Lernen!

Jede Lernmethode ist stets nur so gut, wie derjenige, der sie konkret anwendet, d. h., der tollste Lerntipp nützt wenig, wenn er ungenutzt bleibt und somit das Erfolgserlebnis fehlt bzw. die Erkenntnis, was damit besonders gut oder nicht so gut funktioniert. Darüber hinaus wird die überzeugendste Lernmethode schnell langweilig, wenn man sie jeden Tag vorgesetzt bekommt. Das menschliche Gehirn wünscht sich Abwechslung, Überraschungen, Buntes und manchmal auch Verlässliches, d. h., es gilt, die Inhalte die man lernen möchte, bemerkenswert zu machen. Daher ist es sinnvoll, interessante Lernmethoden nicht nur präsentiert zu bekommen und sich vorzustellen, wie man damit so toll viel lernen könnte, wie das manche Lerngurus in ihren Seminaren verkaufen, sondern man muss Lerntipps auch ausprobieren und selber mit allen Sinnen erfahren. Und dabei gilt die Grundregel: ein einziger gründlich ausprobierter Lerntipp ist besser als fünf nur halbherzig versuchte.

Versuchen Sie also einen unserer Lerntipps auf lerntipp.at!

 





You must be logged in to post a comment.

You must be logged in to post a comment.

free counters

© Werner Stangl Linz 2017