Mindpicnic, ein Lernkarteisystem




Andreas Stuhlmüller studiert am Department of Brain and Cognitive Sciences am  MIT und arbeiten in Josh Tenenbaums „Computational Cognitive Science group“ und in Noah Goodman’s „Computation & Cognition lab“ in Stanford, und hat mit Mindpicnic ein frei zugängliches Lernsystem entwickelt, bei dem sich jeder Lernstoffe in Form der bekannten Lernkartei erarbeiten und anderen zur Verfügung stellen kann. Was Stuhlmüller liebevoll als sein Baby bezeichnet, hat sich Verlauf der Jahre zu einem Fundus an interessanten, meist englischsprachigen Kursen entwickelt.

Ein für StudentInnen der Psychologie interessanter neuer Kurs ist etwa der zur Pädagogischen Psychologie („Alles was man zur pädagogischen Psychologie wissen muss“).

Link: http://www.mindpicnic.com/ (12-04-09)




Post a Comment (moderated)

free counters

© Werner Stangl Linz 2018