Lerntipp für den Semesterbeginn



Schulprofis bereiten sich auf ein Schuljahr vor, denn sie versuchen, Prüfungsarbeiten, alte Klausuren und Arbeiten des letzten Jahres bereits zum Semester- oder Schuljahresbeginn zu finden und einfach nur zu lesen, denn dann kann man bewusst oder ganz unterbewusst die wichtigsten und prüfungsrelevanten Inhalte des folgenden Semesters oder Schuljahres herausfiltern. Das liegt teilweise in der Funktionsweise des menschlichen Gehirns begründet, denn das Gehirn beurteilt eine aktuell wahrgenommene Situation immer vor dem Hintergrund bereits gemachter Erfahrungen – in diesem Fall vor dem Hintergrund von schon einmal gelesenen Prüfungsaufgaben,l vor dem Hintergrund von möglicherweise nur vagen Begriffen und Inhalten, die man schon am Semester- oder Jahresbeginn einmal gehört bzw. gelesen hat. Außerdem erkennt man, welche Themen prüfungsrelevant sind, d. h., man lenkt mehr oder minder unbewusst seine Aufmerksamkeit auf diese nicht mehr ganz neuen Inhalte, wobei diese in der Folge auch langfristig besser gespeichert werden, denn sie bekommen das Etikett „wichtig für die Prüfung“.





You must be logged in to post a comment.

You must be logged in to post a comment.

free counters

© Werner Stangl Linz 2017