Lernen mit Headlines



Was sind Headlines? Headlines sind die Kerninformationen eines Stoffe – das kann ein Begriff, ein Schlagwort oder ein kurzer Satz sein. Man kann sich beim Lernen daher viel Detailwissen ersparen, wenn man Kerninformationen, d.h., das Grobgerüst oder Skelett eines Stoffes, herausfindet. Dafür sollte man gut in Zusammenhängen denken können. Das Gehirn tut sich übrigens leichter, wenn man die Zusammenhänge schriftlich festhält oder aufzeichnet, etwa als Diagramm, Skizze, Tabelle oder Zeittafeln.

Beim Lernen sollte man keine zu detaillierten Skizzen anlegen, denn das Gehirn schafft das nicht, sondern man sollte möglichst einfache Strukturen finden. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen sind etwa sieben Kerninformationen, die man in etwa zehn Sekunden aufnehmen kann, genug. Es ist dabei ähnlich wie bei den Überschriften in der Zeitung, denn diese enthalten die wichtigste Information darüber, was in dem Artikel darunter steht.

Solche Headlines kann man übrigens auch in seinen Mitschriften auf der Wunderseite festhalten! Siehe dazu Die Wunderseite Wie lerne ich mit der Wunderseite?





You must be logged in to post a comment.

You must be logged in to post a comment.

free counters

© Werner Stangl Linz 2017