Lernen in der Universitätsbibliothek



Dass manche StudentInnen übrigens in einer Universitätsbibliothek besonders gut lernen können rührt vermutlich daher, dass es sich um ein Ambiente mit arbeitsamen Menschen handelt. In einer Studie von Desender et al. (2016) wurde experimentell nachgewiesen, dass wenn man neben arbeitet, die sich voll auf eine Aufgabe konzentrieren, man dann selber mit mehr Einsatz bei seiner eigenen Arbeit ist. In der genannten Studie saßen jeweils zwei Teilnehmer nebeneinander und absolvierten Reaktionstests unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades. Wenn dabei Person A an einem sehr schwierigen Test arbeitete, strengte sich dann auch Person B bei einer nur mittelschweren Aufgabe ebenfalls mehr an. Es wirkt offenbar ansteckend, wenn sich andere Menschen in der Umgebung geistig anstrengen.

Literatur

Desender, K., Beurms, S. & Van den Bussche, E. (2016). Is mental effort exertion contagious? Psychonomic Bulletin & Review, 23, 624-631.





You must be logged in to post a comment.

You must be logged in to post a comment.

free counters

© Werner Stangl Linz 2017