Grundwortschatz lernen



Manchmal ist es auch sinnvoll, sich beim Lernen von Vokabeln an der Nutzungshäufigkeit dieser Wörter oder Phrasen im Alltag zu orientieren, denn es ist für Anfänger oft demotivierend, Wörter und Redewendungen auswendig lernen zu müssen, die selten oder überhaupt nicht benutzt werden, aber dennoch in so vielen Schul- und Lehrbüchern stehen.

Solche Listen des Basiswortschatzes findet man im Internet aber auch auf Lernpostern, die die wichtigsten Wörter einer Sprache nach Themengebieten geordnet enthalten. Solche Lernposter oder Lernplakate bieten einen Überblick und ermöglichen so bei entsprechender Hängung ein Lernen nebenbei. Außerdem ermuntert ein Lernplakat an einem häufig aufgesuchten Ort allein durch seine Präsenz, neue Wörter zu lernen. Unterstützt wird das Lernen aber auch durch die Einteilung der Vokabeln in sinnvolle Kategorien. Diese Poster bilden aber auch für Erwachsene eine gute Möglichkeit, ihre Sprachkenntnisse aus der Schulzeit wieder aufzufrischen.


Linktipp: Den Grundwortschatz lernen mit Vokabelpostern: http://lernposter.lerntipp.at/






You must be logged in to post a comment.

You must be logged in to post a comment.

free counters

© Werner Stangl Linz 2017