‘Senioren’

Auch ältere Menschen hören nicht auf zu lernen.



Auch ältere Menschen hören nicht auf zu lernen.

Namensgedächtnis verbessern

Samstag, Dezember 12th, 2015



Sprich Menschen, denen du gerade erst begegnet bist, mit ihrem Namen an. Menschen mögen es, mit ihrem Namen angesprochen zu werden, sodass sie dir gegenüber schnell Vertrauen entwickeln. Sich den Namen anderer Menschen zu merken, ist für manche Menschen ein Problem. Verantwortlich dafür ist das menschliche Gehirn, denn wenn man jemand Neuen ...

Wenn Sie den kompletten Text lesen wollen, klicken Sie bitte auf den Titel des Beitrags!

Senioren lernen anders

Samstag, August 30th, 2014



Die Jüngeren rennen zwar schneller, aber die Älteren kennen die Abkürzung. Ursula von der Leyen Ein durch Alter verursachter, physiologisch bedingter Abbau des Gehirns bzw. das Nachlassen der Lernfähigkeit findet bei einem gesunden Menschen meist erst jenseits der Achtzig statt, wobei mit steigendem Alter das Kurzzeitgedächtnis nachlässt und man für die Einspeicherung ins ...

Wenn Sie den kompletten Text lesen wollen, klicken Sie bitte auf den Titel des Beitrags!

Anker gegen das Vergessen

Samstag, Juni 4th, 2011



Schwierigkeiten, bestimmte Erinnerungen abzurufen, sind bis zu einem gewissen Grad normal und nicht besorgniserregend, solange diese Probleme nur ab und an auftreten. Das Gedächtnis ist kein statisches Gebilde, denn die Verknüpfungen zwischen einzelnen Gedächtnisinhalten unterliegen einem ständigen Wandel, neues Wissen wird eingebaut, alte Informationen werden verändert oder in den Hintergrund ...

Wenn Sie den kompletten Text lesen wollen, klicken Sie bitte auf den Titel des Beitrags!

free counters

© Werner Stangl Linz 2018